Oh, ein Querdenker… Herzlich willkommen!

Vor zehn + 3 Jahren haben wir eine sehr dichte Kabarett-Reihe im Gewölbe des Söhnlin ins Leben gerufen.
Dazu laden wir namhafte KabarettistInnen ein, die keinen Klamauk oder schischi-Comedy, sondern Alltags-Messages in unterschiedlich verdaulicher Form ausgeben.

Dies ist die Voraussetzung, bei uns im frugalen Gewölbekeller mit maximal 99 „Exklusiv-Plätzen“ im Herzen der Provinz Müllheims auftreten zu können! Eine angenehme Ausnahme der Mega-Events ab 500 Leuten…

Unterstützen Sie sich, Ihre echten Freunde und unser Angebot durch ein alljährliches 4-Abende-Abonnement im Winter zu 75 €.

 

Lust mitzuwirken? Sprich uns doch einfach beim nächsten Abend im Keller an oder schreib uns ne Mail.

 

Das aktuelle Programm finden sie hier: Querdenker-Abo 2017/2018 Weitere Infos zum Abofinden Sie hier: Wo bekomme ich Karten?

Einlass ab 19:20 Uhr

Demnächst im Söhnlin:

Frederic Hormuth – Halt die Klappe, wir müssen reden!

Donnerstag, 1. März 2018 - 20:00 Uhr

Halt die Klappe – wir müssen reden!“ Kabarett von und mit Frederic Hormuth Regie: Lutz von Rosenberg Lipinsky Manche meinen, Impfungen machen krank und Horst Seehofer macht einen guten Job. Hormuth meint, es ist eher andersrum. Draußen im Land tobt